WEINPOST ORSCHOLZ - Aktuelles      
 
 
Wir haben wieder "Bettsäächer-Tage"


Schauen Sie sich an, welche Gerichte aktuell auf unserer Karte stehen:

Unsere Bettsäächergerichte für Sie... >>
 
  Möchten Sie sich Ihren Wein, Crémant oder
andere leckere Dinge nach Hause schicken lassen?


Besuchen Sie unseren neuen Onlineshop unter:

www.Spezialitaeten-Dreilaendereck.de >>

 
  Suchen Sie eine Unterkunft in Orscholz?

Unsere 5-Sterne-Ferienwohnung - direkt über der WEINpost -
steht Ihnen zur Verfügung!

Schauen Sie sich einmal in unserer Wohnung um. www.saarland-blick.de >>

 
Gitte und Hermann Kiefer
 
WEINPOST ORSCHOLZ
Vinothek, Café und Restaurant in der Alten Schule unter einem Dach
Ausgesuchte Weine und frische, saisonale Küche
   
  Orscholz, der bekannte Cloef-Ort an der Saarschleife ist um eine gastronomische Attraktion reicher: In der ehemaligen Schule, direkt gegenüber der Kirche, haben wir - Gitte und Hermann Kiefer - die WEINpost eröffnet, eine Kombination aus Vinothek, Kaffee und Restaurant.  
  Die alte Orscholzer Schule ist jetzt kaum wieder zu erkennen. Wir haben das vom Verfall bedrohte Gebäude, das über viele Jahre leer stand, von der Gemeinde gekauft und in Zusammenarbeit mit leistungsfähigen Betrieben aus der Region zu einem Schmuckstück umgebaut.  
Gitte und Hermann Kiefer
 
  Das Gebäude, das eigentlich abgerissen werden sollte, beherbergt jetzt im Erdgeschoss die WEINpost. Die Umbauzeit betrug rund anderthalb Jahre und wir konnten hier ein neues, gastronomisches Konzept verwirklichen.    
  Wir wollten auf jeden Fall das historische Gebäude erhalten und waren schon seit längerem auf der Suche nach neuen Räumen für unsere Weinhandlung, die vorher zusammen mit der Postfiliale in gemieteten Räumen in der Kaiserstraße untergebracht war.    
  Nachdem ein Experte der Alten Schule eine „noch sehr gute Bausubstanz“ bescheinigt hatte, stand den Plänen nichts mehr im Weg. Schnell war auch die Idee geboren, die Vinothek um ein "Café-Restaurant" zu erweitern. In Zusammenarbeit mit dem Designstudio Manfred Weber gelang es uns ein edles und stilvolles Interieur zu gestalten. So wurden beispielsweise die Weinregale, die Tische und die Trennwand aus Holz und Glas, die abends die Postfiliale vom Gastraum trennt, auf Maß gefertigt.  
  In der WEINpost präsentieren wir eine Auswahl an europäischen Weinen: Weißweine aus der Region von Saar, Mosel und Nahe sowie aus Österreich, Frankreich und Italien, Rosé- und Rotweine aus Frankreich, Italien und Spanien sowie Crémant und Winzersekt.  
  Das Restaurant bietet 42 Plätze, 20 weitere Plätze und eine kleine Lounge stehen auf der schönen Freiterrasse zur Verfügung, von wo sich bei schönem Wetter ein herrlicher Ausblick auf die Umgebung bietet. Hier gibt es nachmittags - täglich frisch – selbstgebackenen Kuchen. Auf der Speisekarte stehen kleine Gerichte, die hervorragend zu den angebotenen Weinen passen. Das Angebot reicht von knackig-frischen Salaten bis zur Hausmacher Bauernplatte oder der Lothringer Käseplatte.  
  Alle Produkte werden frisch bei regionalen Produzenten eingekauft. Sogar das Eis lassen wir bei einem französischen Milchbauern herstellen - selbstverständlich ohne Konservierungsstoffe. Und das kommt bei unseren Gästen an: Der Eisteller ist jetzt schon ein Renner! Die saisonale Küche rundet das Angebot ab.  
  Daher laden wir Sie ein, uns doch auch einmal zu besuchen!